Über mich

Mein Name ist Michael Schmidt und bin sehr glücklich verheiratet. Unser ganzer Stolz sind unsere vier Kinder!

 

 

Eine meiner großen Leidenschaften (neben dem Grillen) gilt der Fotografie; zu dieser bin ich durch meine Oma gekommen, denn sie hat in einem Fotolabor in Pforzheim gearbeitet. Von ihr habe ich auch meine erste Kamera bekommen - eine Minox 35 GL, welche ich auch heute noch in Ehren halte.

 

 

Meine erste analoge Spiegelreflexkamera war eine Minolta 5000, später kam dann eine Minolta Dynax 7000 hinzu. Ich habe sehr lange analog fotografiert und konnte mich lange nicht für die digitale Welt entscheiden.

 

Letztendlich konnte ich mich dann doch über eine Sony Alpha 33 freuen - und ich habe die Entscheidung nicht bereut.

 

Meine söhne haben mir nämlich eine voigthländer vitomatic II geschenkt - pure entspannung beim fotografieren.

Zwischenzeitlich freue ich mich über meine sony alpha 6000

Das ist genau das Spannende und Faszinierende am Fotografieren:

 

- der Ort

- die Zeit

- der richtige Moment

 

... und genau dieser eine Moment kommt nie mehr!

Die Welt, wie ich sie sehe